Nachrichten

Potsdam souverän, Duisburg im Pech, ansonsten nur Unentschieden

Die Bundesliga hat wieder begonnen! Am Samstag spielte bereits der Deutsche Meister VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg und gewann das Auftaktspiel zu Hause mit 3:0. Alle weiteren Spiele des ersten Spieltages in der Frauenfußball-Bundesliga fanden am Sonntag statt, darunter auch das Debüt der neuen Bundesligatrainerin Inka Grings vom MSV Duisburg. Potsdam konnte sich im ersten Spiel schon mal warmschießen, doch alle anderen Bundesligisten kommen über ein Unentschieden nicht hinaus.

Wolfsburg gibt sich im Bundesligaauftaktspiel keine Blöße

Der Start in die neue Bundesligasaison konnte dem VfL Wolfsburg gar nicht besser gelingen. Mit einem 3:0 gegen den SC Freiburg zeigte der Deutsche Meister vor heimischem Publikum wo die Reise hingehen soll. Neuzugang Vanessa Bernauer verwandelte dabei zum ersten Treffer in der neuen Spielzeit und Martina Müller schoß ihr 200. Bundesligator.

Conny Pohlers loste die 2. Hauptrunde aus

Conny Pohlers hat in der Halbzeitpause des Bundesligaauftaktspiels zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg als "Losfee" für die zweite Hauptrunde im DFB-Pokal ein glückliches Händchen bewiesen. Lediglich eine Bundesligapartie wird es geben. Der SC Freiburg muss am 27./28. September gegen die TSG 1988 Hoffenheim antreten. Der Deutsche Meister VfL Wolfsburg trifft auswärts auf Holstein Kiel.

Der Start der Allianz Frauen-Bundesliga

Der Namensgeber der Frauenfußball-Bundesliga gab eine Pressemeldung zum Start der neuen Saison heraus, die von einigen Bundesligavereinen ergänzt und veröffentlicht wurde. Die Bundesligisten stellten dazu ein Statement einer ihrer Spielerinnen zur Verfügung und erwähnten dazu die Personen bzw. Gesellschaften, die als regionale Generalvertretung zukünftig als Botschafter des Namensgebers auftreten werden.

Beste Spielerin in Europa 2013/14: Nadine Keßler

Als Beste Spielerin in Europa 2013/14 wurde Nadine Keßler von der UEFA in der vergangenen Woche in Monaco ausgezeichnet. Neben zwei weiteren Spielerinnen vom VfL Wolfsburg stand Keßler unter den Top 3 der Bestenliste und wurde von einer Jury aus Journalisten ausgewählt.

Nationalmannschaft trifft im Oktober auf Frankreich und Schweden

Am 25. Oktober 2014 trifft die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft in Offenbach auf Frankreich. Zudem wird ein Testspiel gegen Schweden am 29. Oktober geplant. Beide Spiele finden allerdings nur statt, wenn sich die DFB-Frauen direkt für die Weltmeisterschaft in Kanada qualifiziert. Ansonsten würde die Elf um Bundestrainerin Silvia Neid an den Playoff-Spielen für die WM, die zur gleichen Zeit stattfinden, teilnehmen.

Lise Munk sucht eine neue Herausforderung und verlässt den1. FFC Frankfurt

Am heutigen Tag gab der 1.FFC Frankfurt bekannt, dass man sich einvernehmlich mit der Fußballerin Lise Munk auf eine vorzeitige Auflösung des Vertrags geeinigt hat. Grundsätzlich lief der Vertrag von Munk noch bis zum 30. Juni 2015, doch nach ihrer langen verletzungsbedingten Pause sucht die Sportlerin nun eine neue Herausforderung, die ihr auch die Chance auf mehr Spielzeit bietet.

Fritz-Walter-Medaille für U20-Weltmeisterin Sara Däbritz

Wie die Direktion für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des DFB mitteilte, erhalten Sara Däbritz, Niklas Stark, Julian Brandt und Benedikt Gimber als "Nachwuchsspieler des Jahres 2014" die Fritz-Walter-Medaille in Gold. Die vier Fußball-Talente werden am 7. September 2014 in Essen mit der begehrten Medaille ausgezeichnet.

Spanische Nationalspielerin Verónica Boquete kommt nach Frankfurt

Nach den Verpflichtungen von Kathrin Hendrich, Marith Prießen, Mandy Islacker und Jessica Fishlock möchte der 1. FFC Frankfurt mit einer weiteren Neuverpflichtung für die kommenden Wettbewerbe gut gerüstet sein. Die spanische Nationalspielerin Verónica Boquete unterzeichnete deshalb einen zunächst bis zum 30. Juni 2015 gültigen Vertrag beim hessischen Verein. Verónica Boquete wechselt aus der amerikanischen Profiliga NWSL (Portland Thorns FC) an den Main.

Wolfsburg muss nach Norwegen, Frankfurt nach Kasachstan

Am Freitag wurde in der UEFA-Zentrale im schweizerischen Nyon die Auslosung des Sechzehntelfinales sowie des Achtelfinales der UEFA Women’s Champions League der Saison 2014/15 durchgeführt. Während der VfL Wolfsburg einen starken Gegner und einen relativ kurzen Anreiseweg zu absolvieren hat, wird der 1. FFC Frankfurt einen vermeintlich leichten Gegner und eine Strecke von ungefähr 6.000 km überwinden müssen.

Frankfurt zurück auf der internationalen Fußballbühne

Am kommenden Freitag, dem 22. August 2014, wird ab 13.30 Uhr in der UEFA-Zentrale in Nyon die Auslosung des Sechzehntel- sowie des Achtelfinals in der UEFA Women’s Champions League stattfinden. Der 1. FFC Frankfurt kehrt nach der Final-Teilnahme 2012 in München gegen Olympique Lyonnais auf die internationale Fußballbühne zurück, dementsprechend groß ist die Freude über die erneute Teilnahme an dem begehrten Wettbewerb.

Saison 2014/15

Bundesliga

Begegnungen von 01.09. bis 07.09.
1. Frauenfussball-Bundesliga 2014/15
2 | 06.09. 11:30  TSG  -  VfL  - : -
2 | 07.09. 11:00  FFC  -  MSV  - : -
2 | 07.09. 14:00  SCF  -  FCB  - : -
2 | 07.09. 14:00  SGS  -  TP  - : -
2 | 07.09. 14:00  HSV  -  SCS  - : -
2 | 07.09. 14:00  USV  -  B04  - : -
» Spieltag, Ergebnisse u. Tabelle...
TICKETS:
» Informationen zu Eintrittskarten...

TV-PLAN:
» 06.09. TSG vs. VFL ab 11:30h DFB-TV
» 20.09. MSV vs. SCF ab 11:30h DFB-TV
» 24.09. VFL vs. FCB ab 18:00h DFB-TV
» DFB-TV livestream...


Pokal

BEGEGNUNGEN im DFB-Pokal:
» Spielplan und Ergebnisse...
TICKETS:
» Informationen zu Eintrittskarten...

TV-PLAN:
» momentan keine Übertragung


UWCL

BEGEGNUNGEN in der Champions League:
» Spielplan und Ergebnisse...
TICKETS:
» Informationen zu Eintrittskarten...

TV-PLAN:
» momentan keine Übertragung


DFB11

BEGEGNUNGEN der DFB-Auswahl:
» Termine und Ergebnisse...
TICKETS:
» 17.09. GER vs. IRL (in Heidenheim)

TV-PLAN:
» momentan keine Übertragung


Die neusten Tweets

Bundesliga Transferübersicht

Bundesliga im Wechselfieber
Wer kommt? Wer geht? Alle Transfers im Überblick.
» zur Transferübersicht...

Bundesligavereine im Überblick

Die zwölf Bundesliga-Mannschaften im Überblick
Kurzportraits und Saisonziele der Clubs.
» zur Übersicht der Vereine...

Bundesliga-Eintrittskarten

Eintrittskarten für Bundesligaspiele
Wo gibt es die begehrten Bundesliga Eintrittskarten?
» zur Übersicht der Eintrittskarten...

Free business joomla templates