Wie bekannt wurde, wird die Abwehrspielerin von Turbine Potsdam Felicitas Rauch nicht mit der deutschen Nationalmannschaft am SheBelieves Cup in den USA teilnehmen können. Die Spielerin musste ihre Teilnahme aufgrund eines Muskelfaserrisses absagen. Für Rauch hat Bundestrainerin Silvia Neid eine andere Spielerin nachnominiert.

Die Verletzung zog sich die 19-Jährige Felicitas Rauch beim Aufwärmen vor dem Bundesligaspiel gegen Frankfurt am vergangenen Sonntag zu. Kathrin Hendrich, die 23 Jahre alte Spielerin des 1. FFC Frankfurt absolvierte bislang 8 Länderspiele und wurde für Rauch von der Bundestrainerin nachnominiert. Bei dem hochkarätig besetzten Turnier trifft das Team in Tampa/Florida am 3. März (ab 17 Uhr OZ/23 Uhr MEZ) auf Frankreich, am 6. März (ab 16.45 Uhr OZ/23.45 Uhr MEZ) wird in Nashville/Tennessee die Partie gegen England ausgetragen. Zum Abschluss kommt es am 9. März (ab 19.45 Uhr OZ/10. März, 1.45 Uhr MEZ) in Boca Raton/Florida zur Begegnung mit Weltmeister und Olympiasieger USA.